Kurse

   
 

Theater-Improvisation

 
 
 
Home

Dorfuniversität?

Kurse

Abitur

Studium

Studenten

Mitwirkende

Bilder

Presse

Anfrage

Kontakt

Impressum
 
Thema Sechs Personen suchen einen Autor

Beschreibung Fortlaufende Theater-Improvisation als "Stück im Stück", angelehnt an das gleichlautende Drama von Luigi Pirandello.

Dieses Stück ist niemals Probe, sondern vom ersten Augenblick an eine fortlaufende, sich niemals wiederholende Aufführung mit oder ohne Publikum.
Die Probe selbst ist das Stück, so wie bei Luigi Pirandello auch. Die Szenerie ist eine Bühne. Alle tragen "Kostüme" und wie bei Pirandello gibt es einen Theaterdirektor, eine Gruppe von Schauspielern und eine Gruppe von "Rollen", die nach Verkörperung strebt. Die "Rollen" tragen Masken, sind unveränderlich festgelegt auf das, was sie sind und erklären den Schauspielern ihre Geschichte. Die Schauspieler greifen diese Geschichten auf und verhelfen den Rollen so zu einer Existenz.

Ort Kooperative Dürnau

Zeitraum Ganzjährig

Dauer 1 Woche

Kursinhalte Das Spiel auf der Bühne, das sich im Rahmen einer Probe entfaltet, wird von dem Theaterdirektor gesteuert, der jedoch selbst Teil des Stückes ist. Es gibt kein innen und aussen, alles ist Theater, von Anfang an, getragen von denjenigen Inhalten, die die Mitwirkenden in das "Stück" aus ihrem Alltag und biographischen Hintergrund ins Geschehen hineintragen.

Materialbedarf Ohne

Teilnehmer 6 Teilnehmer

Leitung Jan Hinrichs

Kosten 300 €