Kurse

   
 

Melken

 
 
 
Home

Dorfuniversität?

Kurse

Abitur

Studium

Studenten

Mitwirkende

Bilder

Presse

Anfrage

Kontakt

Impressum
 
Thema Kühe melken von Hand

Beschreibung Unsere Vorfahren haben die Milch noch im Supermarkt gekauft!
Wir sind schon wieder näher an das Wesentliche herangerückt und betreiben Landwirtschaft.
Eine der drei Säulen unserer Landwirtschaft sind die Kühe. Bei unserem Melkkurs handelt es sich um einen intensiven Umgang mit diesen Tieren.
Im Sommer sind unsere Kühe auf der Weide, werden draussen versorgt und unter freiem Himmel gemolken.
Im Winter kümmern wir uns im Stall um die Kühe unter Dach und gemolken wird im Stall.
Beides hat seinen ganz besonderen Reiz und beides ist verbunden mit unterschiedlichen Anforderungen für ein gutes Gelingen.

Ort Hof Hausee

Zeitraum Ganzjährig

Dauer 1 Tag

Kursinhalte Werkzeugkunde:
Fast alle unsere Werkzeuge sind recht einfach, allerdings braucht man für diese Werkzeuge ein gewisses know how.
Wir benötigen Eimer, Gabeln, Rechen, Mähgeräte, Sitzgelegenheiten, Zäune und für die Weiterverarbeitung dann auch Wasser und einen Separator für die Milch.

Umgang mit Kühen:
Die Kühe haben Namen von uns bekommen. Sie werden also auch "angesprochen".
Wir erlernen wie, man eine Kuh fachgerecht "an die Leine" nimmt. Wir gehen ein Stück zusammen
Worauf achten wir beim täglichen Umgang mit diesen Tieren?
Wie teilen sie sich mit, wenn sie etwas wollen?
Wir melken von Hand.

Gut zu wissen:
Gibt eine Kuh eigentlich immer Milch?
Was macht die Kuh in ihrem Leben?
Warum ist die Milch eigentlich weiss? 

Materialbedarf Ohne

Teilnehmer ab 1 Teilnehmer

Leitung Johannes Loriz, Agata Chmielewska

Kosten 40 €